26.02.2008

 
Impressionen
von der
Jahreshauptversammlung des
Philatelistenvereins Fürstenfeldbruck e. V.
am 26.02.2008 im Wirtshaus “Auf der Lände”
 

20080226a

Kaum hatte sich der Saal mit 30 Vereinsmitgliedern gefüllt, ...

20080226b

... als der Vorsitzende die diesjährige Jahreshauptversammlung eröffnete, nachdem die beiden Kassenprüfer zusammen mit unserem Kassier die Kassenprüfung abgeschlossen hatten. Nach den Berichten des 1. und 2. Vorsitzenden und des Kassiers erhielten Vorstand und Kassier - wie nicht anders erwartet - die Entlastung. Dann standen die zwei wirklich wichtigen Punkte an:

20080226c

Erstens die Ehrung unserer langjährigen Mitglieder und ...

20080226d

... zweitens - schon etwas schwieriger - die Neuwahlen. Unser langjähriger Kassier Dr. Walter Koch stellte sich aus persönlichen Gründen leider nicht mehr zur Wiederwahl. Für dieses Amt stellte sich zwar Ralf Reiter zur Verfügung, damit stand aber die Wahl eines neuen 2. Vorsitzenden an, der bisher auch die Position des Schriftführers innehatte. Zur Lösung wurde vorgeschlagen, diese Ämter wieder zu trennen. Als 2. Vorsitzender stellte sich Jürgen Grohmann zur Verfügung - er war dies bereits früher über lange Jahre - und als Schriftführer Samuel Fleischhacker. Gegenkandidaten gab es keine. Wie vorgeschrieben wurde trotzdem in geheimer Wahl abgestimmt und die Kandidaten wie erwartet mit großer Mehrheit gewählt.

Und dann folgte das Allerwichtigste, das Briefmarkensammeln: Wühlen, begutachten, tauschen, diskutieren ... ... ...